Fazit und Vorschau

Mit den beiden Aufführungen des Dramas "Frag nicht, Julchen" ist die Saison 2014 nun entgültig abgeschlossen. Während ich am 06.12.14 als Concierge an der Tür stand, war einen Tag später die Arbeit an der Kamera angesagt. So ist eine präsentable Aufzeichnung dieses Stückes entstanden, die über das Kontaktformular bestellt werden kann. Das Jahr begann recht arbeitsintensiv mit dem erstellen des Textbuches für "Hänsel und Gretel" ! Nachdem dies im Sommer fertiggestellt war, ging es mit dem proben für die Komödie "Der verflixte Tannenbaum" so richtig los und es wurden vier wunderschöne Aufführungen. Die Show in Oer-Erkenschwick war hierbei das Highlight und auch hiervon wurde eine Aufzeichnung angefertigt. Nun steht die verdiente Weihnachtspause an, bevor es dann mit den Aufführungen des Kinderstücks "Rumpelstilzchen" weitergeht. Diese werde ich wie gewohnt mit der Kamera begleiten. Im Frühjahr starten dann auch die Proben zu meiner ersten Regie-Arbeit "Hänsel und Gretel" für das Bühnen-Echo Schapdetten. Für dieses Stück werden auch weiterhin Darsteller (m/w) gesucht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Termine 2018

--------------

Für das Jahr 2018 suche ich noch Engagements.